Sie sind hier:  Home  »  Haustechnik  »  Heizung »  Heizkessel für Öl

Heizkessel u. Brennwertkessel für Öl

Heizen mit Öl ist heute keine schmierige Angelegenheit mit typischer Geruchsbelästigung mehr. Die Kombination bewährter Anlagentechnik mit hohem Komfort und Betriebssicherheit gepaart mit modernsten Materialien, Niedertemperatur- und Brennwerttechnik und der Verringerung von Emissionen machen Öl so attraktiv wie nie zuvor.

Mit Brennwerttechnik von Sieger kostensparend und umweltbewusst heizen

Schaubild Sieger Brennwerttechnik
Schaubild Sieger Brennwerttechnik

Wärme aus dem Wasserdampf. Konventionelle Wärmeerzeuger nutzen lediglich den Heizwert, der bei der Verbrennung des Brennstoffes entsteht. Das hohe Temperaturniveau vom Wasserdampf im Abgas wird nicht gesenkt und entweicht in der Regel einfach durch den Schornstein. Brennwerttechnik sorgt dafür, dass der Wasserdampf kondensiert und die dadurch freigesetzte Wärme dem Heizkreislauf zugeführt wird.

Damit wird der Heizwert erheblich gesteigert. Die hohe Energieausbeute entlastet nicht nur die Umwelt sondern spart zusätzlich Energiekosten. Um die Wirkungsgrade von Heizkesseln vergleichbar zu machen, wird als Bezugsbasis der Heizwert mit 100 % bewertet. Da ein Brennwertkessel zusätzlich zum Heizwert die Energie aus dem Wasserdampf im Abgas nutzt, entsteht ein Wert von mehr als 100 %. 

Sieger Funktionsgrafik TG12BW
Sieger Funktionsgrafik TG12BW
Sieger TG12BW-HSSieger TG12BW-HS
Sieger TG12BW-HSSieger TG12BW-HS

Fotos und Grafiken: Sieger Heizsysteme GmbH